Sonntag, 12. April 2015

Herzwichteln Auflösung meines Geschenks

Das Herzwichteln bei Ellen von nellemies design ist nun schon seit ein paar Tagen aufgelöst und ich weiß nun, dass auch mein Wichtel sich über meine Geschenke gefreut hat. So kann ich sie euch heute auch zeigen.

Ich habe Alexandra von Zuckerschnecke bewichtelt.

Wie viele andere auch bekam sie einen Kurt nach dem Freebook von Herzekleid - natürlich auf der einen Seite mit einem Herz bestickt.


Für die Rückseite hatte ich auch eine passende Stickdatei, die die Vögel des Taschenstoffes wiederholen.


Da wir sicherlich alle häufig und lang an unseren Werken sitzen, müssen wir sicherlich auch etwas trinken und so passt ein MugRug mit Herzen drauf sicherlich auch.


Alle, die meinem Blog oder mir auf Instagram folgen, wissen bereits, dass ich eine neue Leidenschaft entdeckt habe, dass Plotten. So musste natürlich noch eine Tasse zum MugRug her, die gleichzeitig an das Herzwichteln bei Ellen erinnern sollte.

Auf der einen Seite ein Herz ...


... und auf der Rückseite ...


Zum Schluss noch einmal alle Geschenke auf einen Blick.


Allen einen schönen Sonntag und liebe Grüße

Tina

P. S. Meine Geschenke wandern nun noch zu den Herzensangelegenheiten.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Sachen hast du da gezaubert, Tina! Kein Wunder, dass sich dein Wichtelkind gefreut hat. Da hätte ich mich auch sehr drüber gefreut. Deine beplotterten Tassen bewundere ich ja eh schon die ganze Zeit. Die sind super. Aber auch die anderen Sachen sind absolute Klasse.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, Tina, was für tolle Sachen du gemacht hast!
    Total schön!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Wichtelgeschenk hast du da gezaubert!!!
    Ich bin von deinem Kurt begeistert...
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen

Ganz lieben Dank für eure Kommentare. Ich freue mich über jeden einzelnen.

Liebe Grüße Tina